VoyForums
[ Show ]
Support VoyForums
[ Shrink ]
VoyForums Announcement: Programming and providing support for this service has been a labor of love since 1997. We are one of the few services online who values our users' privacy, and have never sold your information. We have even fought hard to defend your privacy in legal cases; however, we've done it with almost no financial support -- paying out of pocket to continue providing the service. Due to the issues imposed on us by advertisers, we also stopped hosting most ads on the forums many years ago. We hope you appreciate our efforts.

Show your support by donating any amount. (Note: We are still technically a for-profit company, so your contribution is not tax-deductible.) PayPal Acct: Feedback:

Donate to VoyForums (PayPal):

Login ] [ Contact Forum Admin ] [ Main index ] [ Post a new message ] [ Search | Check update time | Archives: 123456789[10] ]


[ Next Thread | Previous Thread | Next Message | Previous Message ]

Date Posted: Fri, 23 Aug 2002, 21:10:33
Author: Alicia
Subject: Wofür man lebt

"Ich bin gestern als ich barfuß war auf einer Frage ausgerutscht die ich irgendwann mal verloren hab und die schon länger da gelegen haben muss ich hab so lang nichts mehr von ihr gehört, ganz vergessen, dass es sie noch gibt. sie sagte "schön mal wieder bei dir zu sein" und begann ein selbstgespräch dass es kein vorwärts und kein rückwärts gibt, weils nicht mehr als ne täuschung ist, warum sich alles nur im kreis bewegt und wofür man eigentlich lebt. ich hab mich ganz einfach taub gestellt so getan als wär ich gar nicht da doch sie griff mir blitzschnell an meinen Hals und drückte mir die Luft fast ab, sie müsse leider nochmal wo anders hin doch sie käm wieder sagte sie zu mir ich sah sie grinsen als sie endlich ging und konnte ihre letzten worte hörn , dass es kein gestern und kein morgen gibt, weils nicht mehr als ne täuschung ist, warum sich alles nur im kreis bewegt, warum sich alles nur im kreis bewegt und wofür man eigentlich lebt, wofür man lebt, wofür man lebt." DTH - Wofür man lebt

Hi ...
mir geht s im Moment ganz gut, morgen gehts ab in den Urlaub. Eine Woche. Ich freu mich schon so unendlich, das kann sich wirklich niemand vorstellen. Sonst ist der Grund für mein Post eigentlich ein anderer. Ich wollte mich mal bedanken. Mich mal ausschütten.
Es gibt da jemanden, der mir wieder gezeigt hat, dass es einen Grund gibt wofür man lebt, dass man nicht nur vor sich hinleben muss, sondern, dass es auch wunderschöne Momente geben kann im Leben. Und diese Person hat mir gezeigt wie man sie lebt, erlebt und auch wirklich mit Gefühl dabei ist. Ich kanns nicht beschreiben was ich für diese Person fühle. Es ist mehr wie ne einfache Freundschaft. Ich kanns schwer beschreiben aber ich glaub, dass diese Person genau weiß was ich meine.
Ich bin einfach nur unendlich froh, dass es jemanden gibt, der mir zeigt was es heißt eine Freundin zu haben, der mir zeigt was es heißt füreinander da zu sein.

Mit Worten kann ich dir nicht sagen wie dankbar ich dir dafür bin, wie sehr ich dich liebe, wie unendlich wichtig du für mich bist. Danke, dass du mir wieder gezeigt hast, was leben heißt...


Alicia

[ Next Thread | Previous Thread | Next Message | Previous Message ]

Login ] Create Account Not required to post.
Post a public reply to this message | Go post a new public message
* HTML allowed in marked fields.
Message subject (required):

Name (required):

  Expression (Optional mood/title along with your name) Examples: (happy, sad, The Joyful, etc.) help)

  E-mail address (optional):

* Type your message here:

Choose Message Icon: [ View Emoticons ]

Notice: Copies of your message may remain on this and other systems on internet. Please be respectful.

[ Contact Forum Admin ]


Forum timezone: GMT+1
VF Version: 3.00b, ConfDB:
Before posting please read our privacy policy.
VoyForums(tm) is a Free Service from Voyager Info-Systems.
Copyright © 1998-2019 Voyager Info-Systems. All Rights Reserved.