VoyForums

VoyUser Login optional ] [ Contact Forum Admin ] [ Main index ] [ Post a new message ] [ Search | Check update time ]


[ Next Thread | Previous Thread | Next Message | Previous Message ]

Date Posted: 2/09/04 22:34
Author: Igelchen
Subject: Re: ganz vergessen zu fragen.....
In reply to: jackie 's message, "Re: ganz vergessen zu fragen....." on 28/08/04 12:04

>...magst du mal beschreiben, wie du dich fühlst?

Hallo Jackie!
Danke erstmal für deine Antwort! :)
Noch eine Frage: Ich weiß nicht, ob es das gleiche ist, mit dem "ich-Gefühl", aber ich kann z.B. mit dem Wort "Identität" nichts anfangen, ich weiß zwar, dass ich ich bin, aber das wars auch... also mehr ist da nicht, und manchmal bin ich mir nichtmal dessen sicher... aber ich merke, ist wirklich schwer zu beschreiben. In Spiegel schaue ich eigentlich nicht, wenn, dann schau ich nur, ob meine Haare in Ordnung sind um raus zu gehen und das wars.
Hab auch keinen Bezug zu dem, was ich da im Spiegel sehe... ist wie wenn ich ein Foto von irgendwem mir Unbekanntes anschaue...


Hmm... ist schwer zu sagen... bei mir ist es so, dass ich oft "neben mir" stehe, nicht wirklich "in meinem Körper" bin und so...
Das mit dem "wegbeamen" in der Bahn kenne ich, hab dadurch aber leider auch schonmal verpasst auszusteigen... *hmpf* ;)
Deshalb hab ich meist was zum Lesen mit, wenn ich unterwegs bin, damit ich "hier" bleiben *muss*.
Oft ist das auch mit "Nebel im Kopf" begleitet. Das ist das "Alltägliche".
Und dann hab ich halt die, wie meine frühere Therapeutin es nennt, "dissoziativen Zustände". Teile davon habe ich auch im Alltag, aber eigentlich kommen die nur, wenn ich getriggert werde. Dann ist es so, dass ich mich nicht mehr bewegen kann, sogar das Blinzeln kommt dann nur noch extrem selten vor, ich spüre meine Arme und Beine, meist meinen ganzen Körper nicht mehr, sehe nur noch schwarz-weiß, wobei ich meist durch alles "hindurch" schaue, also nichts anschaue, sondern in die Ferne blicke, und bekomme das, was um mich herum passiert nur noch sehr weit entfernt mit, als würde ich von 30m Entfernung oder so zuschauen, was passiert.
Naja, das sind "meine" Dissos...
Was mir vor kurzem aufgefallen ist, keine Ahnung, ob das was mit DSNNS zu tun hat... dass ich in bestimmten Situationen "anders drauf" bin und mich dann verhalte, wie ich es (normalerweise) nie tun würde... und wenn ich dann "in normalem Zustand" darüber nachdenke, krampft sich in mir alles zusammen, frag ich mich, wie ich da so sein konnte, wo ich doch normalerweise ganz anders bin und hasse mich dafür...
Naja... soviel von mir, Igelchen

[ Next Thread | Previous Thread | Next Message | Previous Message ]


Replies:


VoyUser Login ] Not required to post.
Post a public reply to this message | Go post a new public message
* HTML allowed in marked fields.
* Message subject (required):

* Name (required):

  Expression (Optional mood/title along with your name) Examples: (happy, sad, The Joyful, etc.) help)

  E-mail address (optional):

* Type your message here:

Choose Message Icon: [ View Emoticons ]

Notice: Copies of your message may remain on this and other systems on internet. Please be respectful.

[ Contact Forum Admin ]


Forum timezone: GMT+2
VF Version: 3.00b, ConfDB:
Before posting please read our privacy policy.
VoyForums(tm) is a Free Service from Voyager Info-Systems.
Copyright © 1998-2017 Voyager Info-Systems. All Rights Reserved.